Erfahrungen & Bewertungen zu Der Betten-Spezialist

Natürliche gute Qualität.

Für natürlich gesunde

Schlaferlebnisse.

Qualität und Material

Bei der Wahl unserer Produkte für Ihren gesunden Schlaf legen wir Wert auf „Natürlichkeit“ und achten insbesondere auf Herkunft, sorgfältige Verarbeitung und langlebige Qualität.

Unserer Produkte werden in Deutschland oder Österreich hergestellt, in kleinen und mittleren Manufakturen. Jahrzehntelange Erfahrung, ausgewählte Materialien und absolute Präzision in den heimischen Fertigungen schaffen die Basis für eine nachhaltige Hochwertigkeit, die wir an unsere Produkte stellen.

Damit Komfort, Funktion, Qualität und Gesundheit gleichermaßen im Fokus stehen, greifen wir sowohl bei der Beratung, wie auch bei der Materialauswahl auf die Expertise unseres Kompetenznetzwerkes zurück. Physiotherapeuten, Sportmediziner, Pneumologen, Kardiologen und auch Baubiologen stehen uns mit Informationen zur Seite. So können wir Sie nach aktuellem, wissenschaftlichen Stand beraten und entsprechende Produkte anbieten.

Naturverbunden

Die Natur bietet uns viel Wertvolles, um unsere Gesundheit zu fördern oder zu erhalten. Bei der Auswahl unserer Produkte machen wir uns dies zu Nutze und achten dabei gleichzeitig auf eine gemeinsame Zukunft von Mensch und Natur.

Produktkategorien:

Naturbetten

Dormiente Beluga

Naturmaterialien garantieren neben Stabilität und Langlebigkeit auch ein angenehmes Raumklima.
Das ist die Basis für einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Sie finden bei uns hochwertige Betten der Firmen Delana, Dormiente und Relax, aber auch unserer Hausschreinerei, mit einer großen Auswahl verschiedener Bio-Boxspringbetten, Massivholzbetten, Natur-Polsterbetten sowie Zirbenholzbetten.

Diese mit Bedacht ausgewählten Hersteller sichern uns eine qualitative Bettenproduktion vornehmlich einheimischer Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche.

Massivhölzer, u.a. auch aus Nordamerika importierte Hölzer wie Nussbaum und Kirsche, werden bei zertifizierten Holzhändlern eingekauft, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu gewährleisten.

Hier sehen Sie eine Auswahl an Betten die wir in unserem Naturbetten Sortiment führen:

Darüber hinaus fertigen wir selbstverständlich weitere Modelle auf Wunsch und nach Maß in unserer hauseigenen Schreinerei. Vereinbaren Sie einen Termin zur fachmännischen Beratung beim Betten-Spezialist.

Logo Delana
Logo Dormiente
Logo Relax

Massivholzbetten

Funktion und Design stehen im Fokus unserer Betten aus Massivholz.
Wichtig ist uns eine solide Verarbeitung, die Wahl unterschiedlicher Betthöhen (z.B. Komforthöhe)

und die Verwendung der Holzbetten für verschiedenste Lattenroste, Tellerrahmen und Schlafsysteme.

Die Oberflächen der Hölzer sind meist unbehandelt oder handgeölt, sodass einem gesunden Schlaf nichts mehr im Wege steht.

Logo Dormiente
Logo Delana

Zirbenbetten

Das Wissen über die besonders beruhigende Wirkung der Zirbe machten sich schon unsere Vorfahren zunutze: Wohn- und Schlafräume wurden gerne mit Zirbenholz getäfelt.

Das Zirbenholz hielt zudem unliebsames Ungeziefer von Lebensmitteln und Motten von Kleidung fern.

Speisen wurden deshalb häufig in Zirbenkästen aufbewahrt.

In wissenschaftlichen Studien des Joanneum Research Graz (Forschungsgesellschaft Steiermark mit 30 jähriger Erfahrung) wurde die medizinisch relevante Wirkung erforscht. In unser Ausstellung finden Sie verschiedene Zirbenbett-Modelle, die von unserer Hausschreinerei individuell gefertigt wurden. Gern beraten wir Sie, damit auch Sie das „einzig Richtige“ finden.

Hier sehen Sie eine Auswahl an Betten die wir in unserem Zirbenbetten Sortiment führen:

Darüber hinaus fertigen wir selbstverständlich weitere Modelle auf Wunsch und nach Maß in unserer hauseigenen Schreinerei. Vereinbaren Sie einen Termin zur fachmännischen Beratung beim Betten-Spezialist.

Logo Dormiente
Logo Relax

Bio-Boxspringbetten

Wegen ihrer Höhe und eines damit verbundenen bequemen und knieschonenden Ein- und Ausstiegs sowie ihres prunkvollen Designs erfreuen sich Boxspringbetten immer größerer Beliebtheit – nicht nur in der Hotelerie.

Die meisten dieser Betten sind jedoch mit Federkernmatratzen bestückt. Nicht so bei unseren Bio-Boxspringbetten.

Unsere Hersteller verwenden Naturmaterialien ohne Metallfedern wahlweise ein Holzfedersystem, das 2011 den Interior innovation award erhalten hat für seinen metall- und somit elektrosmogfreien Ansatz.

Hier sehen Sie eine Auswahl an Betten die wir in unserem Bio-Boxspringbetten Sortiment führen:

Darüber hinaus fertigen wir selbstverständlich weitere Modelle auf Wunsch und nach Maß in unserer hauseigenen Schreinerei. Vereinbaren Sie einen Termin zur fachmännischen Beratung beim Betten-Spezialist.

Logo Dormiente
Logo Relax

Schlafsysteme

Ein Schlafsystem besteht mindestens aus zwei optimal aufeinander abgestimmten Bestandteilen: einer Matratze und einer Unterfederung (z. B. Lattenrost oder Tellerrahmen). Komplettiert werden Schlafsysteme häufig durch ein atmungsaktives Oberbett und – idealerweise – durch ein nackenstützendes Kissen. Dies soll eine durchgängig ergonomische Lagerung und ein gutes Bettklima ermöglichen.

Jeder Hersteller bietet dabei häufig sein eignes, ausgeklügeltes und ineinander greifendes System an. Der Kunde hat so die Möglichkeit, sich nach ausführlicher fachkundigen Beratung für das, für ihn richtige Schlafsystem zu entscheiden. Selbstverständlich gibt es aber alle Produkte auf Wunsch auch einzeln.

Ergänzend zu unseren Schlafsystemen halten wir auch Bettwaren, wie Topper, Bettwäsche, Zirbenartikel etc. vor, die für ein erholsames Bett- und Raumklima sorgen. Dabei legen wir großen Wert auf Hersteller, die eine hohe Qualität in diesem Bereich nachweisen können. So erhalten Sie bei uns Schlafsysteme der deutschen bzw. österreichischen Herstellerfirmen


Unterfederungen (Lattenroste)

Unterfederungen bilden quasi das Fundament eines guten ergonomischen Schlafsystems. Ähnlich wie beim Hausbau ist es immens wichtig, dass man den Unterbau richtig wählt. 

Beim Bett kommt es darauf an, dass die Unterfederung ein Absinken (an Schulter und evtl. Hüfte) punktelastisch zulässt. Gleichzeitig sollte die Taille bzw. in der Rückenlage der Lordosenbereich gestützt werden. Wer daran bezweifelt, ob es überhaupt eine Rolle spielt, welche Unterfederung unter der Matratze liegt, kann eine einfache Probe mit seiner eigenen Matratze zuhause machen: Legen Sie Ihre Ihre Matratze auf den flachen Boden. Legen Sie sich – am besten in Seitenlage – auf Ihre Matratze. Dann legen Sie Ihre Matratze wieder auf Ihre Unterfederung im Bett und probieren wieder die Seitenlage aus. Na, haben Sie den Unterschied gemerkt?

DORMIENTE
Tellerrahmen ERGO NATURA Z

Relax 2000 Schlafsystem aus Buche oder Zirbe

Naturform – ideal für Seitenschläfer


Matratzen

Wie soll meine neue Matratze sein? Hart? Weich? Muss sie in Liegezonen unterteilt sein? Spielt mein Gewicht eine Rolle? Sind mir Naturmaterialien oder der Liegekomfort wichtiger? Muss ich auf Allergien, Reflux oder Schulterverspannungen Rücksicht nehmen?

Diese und viele andere Fragen stellen Sie sich vermutlich, wenn Sie eine neue Matratze suchen. Wir stellen uns diesen und all Ihren anderen Fragen ganzheitlich; berücksichtigen einerseits Ihre Vorlieben beim Liegen und klären Sie gleichzeitig über Vor- und Nachteile bestimmten Materialien auf. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach der für SIE richtigen Matratze. Dass eine Matratze gleichermaßen für alle Menschen gleichermaßen gut ist, ist ein Ammenmärchen. Das sehen Sie schon an den obigen Fragen, die jeder für sich anders beantworten wird. 

Wir stellen hohe Anforderungen an qualitative Produkte. Sowohl das Innenleben (Schäume) als auch die Bezüge einer Matratze sollen schließlich mehrere Jahre gute Dienste in Ihrem Bett leisten. Es sind also Liegeeigeschaften als auch hygienische Aspekte zu berücksichtigen. Diesem Anspruch stellen wir uns, indem wir in die Produkte, die wir Ihnen anbieten, von bewährten Herstellern aus Deutschland und Österreich beziehen.


Kissen

Das richtige Kissen ist wesentlicher Bestandteil eines funktionierenden Schlafsystems. Es sollte nicht zu dick oder zu groß sein, damit es den Nackenbereich nicht überdehnt. Ein zu niedriges Kissen kann jedoch ähnliches bewirken. Das richtige Kissen sollte den Bereich zwischen Kopf und Schulter (Nackenlordose) „ausfüllen“, sodass auch diese Muskulatur in der Nacht entspannen kann. 

Bei der Wahl des Kissens sind auch Härte der Matratze, Schulterbreite des Schlafenden, bevorzugte Liegeposition (Seiten-, Rücken- Bauchschläfer?) zu beachten. Darüber hinaus sind bei allen Bettwaren, also auch bei Kissen, hygienische Aspekte und individuelle Bedürfnisse an die Materialien aufgrund körperlicher Veranlagungen oder Erkrankungen (starkes Schwitzen, Allergien etc.) zu berücksichtigen. 

Sie sehen, auch hier ist die Beratung durch eine Fachmann nicht nur sinnvoll, sondern unverzichtbar, sobald es um gesunden Schlaf geht. 

Logo Dormiente
Logo Relax
Logo PFRlife

Bettwaren

Wer ruhig und gut schlafen möchte, ohne sich im Bett hin- und her zu wälzen, sollte auch an das richtige Ober- oder Unterbett denken. Hier sind die Materialien besonders wichtig. 

Ausgehend davon, dass jeder Mensch einen höchst eigenen Stoffwechsel hat, vielleicht auch gesundheitliche Vorbelastungen, aber auch ein eigenes Empfinden, sollte entschieden werden, welche Bettwaren die jeweils richtigen sind. Gehören Sie eher zu denjenigen, die schnell schwitzen oder neigen Sie eher dazu, schnell mal zu frieren? Auf jeden Fall sollte ein Oberbett atmungsaktiv sein, damit es zu keiner Stauwärme kommt. Es gibt viele unterschiedliche Naturmaterialien, die jedem Anspruch gerecht werden können. 

Wir haben eine feine Auswahl an qualitativen Produkten, damit sie „gut behütet“ Ihre Nachtruhe genießen können, um entspannt in den neuen Tag zu starten.


Accessoires

Auch das Schlafumfeld spielt eine wesentliche Rolle, wie sehr man sich im Schlafzimmer wohlfühlt und in einen entspannenden Schlaf sinkt. Die Zimmertemperatur ist dabei genauso wichtig wie angenehme Düfte und hautschmeichelnde Stoffe. Denn, wer schläft schon gerne in muffigen Räumen oder kratziger Bettwäsche? 

In unserem Bertungsstudio finden Sie eine feine Auswahl an Accessoires, die ihr Schlafzimmer zu Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase machen. 

Zirbe wirkt – wie vielen bekannt sein wird – allein schon wegen seines angenehmen Duftes beruhigend auf unsere Sinne. Wer kein Zirbenbett oder Zirbenbettwäsche hat, kann sich vorübergehend mit Zirbenölen und anderen Zirbenartikeln behelfen. 

Wissenswertes zum Thema ZIRBE findet der interessierte Leser in dem Buch von Prof. Dr. Maximilian Moser, der vor vielen Jahren schon eine Studie zum Thema Zirbe und Auswirkungen auf den Organismus geleitet hat. 

Wer nach neuer Bettwäsche sucht, wird früher oder später an der Bettwäsche von ESTELLA nicht vorbeikommen. Sowohl Qualität als auch Haptik überzeugen gleichermaßen ( in verschiedenen Stoffstrukturen von Mako-Feinjersey bis Satin erhältlich). Überzeugen Sie sich selbst.

Wer auf Natur pur auch bei der Bettwäsche setzt, findet sicher im Sortiment der Firma DORMIENTE das richtige. Vom Bio Spannbettlaken aus natürlichen Baumwollfasern aus kontrolliert biologischem Anbau bis zur Bio-Bettwäsche aus Hanf ist alles 100% Natur.